Lit(t)eratur

Hier werden nur einige wenige Klassiker aufgeführt. Diese sind zum Teil nur noch antiquarisch zu bekommen, was im Zeitalter des weltweiten Datennetzes kein Hindernis mehr ist.


Liturgie:

Josef A. Jungmann
Missarum Sollemia
Eine genetische Erklärung der Römischen Messe
erste Auflage Herder Freiburg i. Br. 1949, danach mehrere Auflagen
neu bei nova et vetera Bonn 2004

Jean-Marie Lustiger
Die Heilige Messe
Johannes-Verlag Einsiedeln 21998

Joseph Ratzinger
Der Geist der Liturgie
Eine Einführung
Herder Freiburg i. Br. 62006


Paramente:

Joseph Braun
Die liturgische Gewandung im Orient und Occident nach Ursprung und Entwickung, Verwendung und Symbolik; Herder Freiburg i. Br. 1907 


Kirchenbau:
Louis Bouyer
Liturgie und Architektur
Einsiedeln, Herder Freiburg i. Br. 1993


Weihrauch:
Michael Pfeifer
Der Weihrauch
Geschichte, Bedeutung, Verwendung
Pustet Regensburg 22008


Liturgische Spiritualität:

Romano Guardini
Von heiligen Zeichen
erste Auflage Matthias-Grünewald-Verlag Mainz 1922, zuletzt ebenda 2006


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen